• 036601 / 789 - 0

Mitarbeiter/-in Immobilienkauffrau/-mann

WGH - Stellenausschreibung

Die Wohnungsgenossenschaft Hermsdorf/Thür. eG mit ihren derzeit 1071 Wohnungseinheiten ist dem Genossenschaftsgedanken im Besonderen verpflichtet und bietet ihren Mitgliedern und Familien ein sozial gesichertes Wohnen.

Ihre Aufgaben

umfassen vorrangig die Bearbeitung und Abrechnung der Betriebskosten und die Mietenbuchhaltung:

  • Zuordnung der Betriebskosten
  • Erstellung der Betriebskostenabrechnungen
  • Kontenabstimmung innerhalb der Hausbewirtschaftung
    Mietenbuchhaltung: Erfassung und Verarbeitung aller Daten für Miete und Betriebskosten
  • Mietenberechnung: Miethöhe / Modernisierungsumlage
  • Mieter- und Stammdatenpflege incl. Aktualisierung
  • Mahn- und Klagewesen (Zahlungserinnerungen/ 1.und 2. Mahnstufe)
  • Ausstellung von Bescheinigungen im Rahmen von Mietverhältnissen
  • Beauftragung und Rechnungsbearbeitung im Rahmen der Immobilienbewirtschaftung
  • Allgemeiner kaufmännischer Schriftverkehr mit Mietern, Behörden und der öffentlichen Verwaltung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Immobilienkaufmann/frau oder alternativ eine andere kaufmännische Ausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet
  • Anwendungskenntnisse der betrieblichen Software Wodis, bzw. Textverarbeitungssystemen und Tabellenkalkulationsprogrammen
  • Selbstständige, gewissenhafte und korrekte Arbeitsweise
  • Freundliches und sicheres Auftreten gegenüber Kunden und Vertragspartnern
  • Flexibilität, Weiterbildungsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Dienstleistungsorientierung im Umgang mit Kunden bzw. Mitgliedern
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Integrität
  • Bereitschaft zur Qualifikation

Wir bieten

  • Entlohnung im Tarif der Wohnungswirtschaft (30 Tage Urlaub, Urlaubs-und Weihnachtsgeld)
  • ein angenehmes Arbeitsklima
  • Teilzeitarbeit möglich

Datenschutz

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie Ihre Einwilligung nach § 6 Abs. 1 lt. A DS-GVO (Datenschutzgrundverordnung) zur Verarbeitung der darin enthaltenen Daten zum Zwecke des Auswahlverfahrens für die vorliegend ausgeschriebene Stelle. Dies schließt die Weitergabe der Daten an die Beteiligten im Auswahlverfahren ein. Die Daten werden mit Ablauf von 6 Monaten nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis 15. Oktober 2021 an folgende Anschrift:

Wohnungsgenossenschaft Hermsdorf/Thür. eG
z.H. Vorstand • Clara-Zetkin-Str. 16b • 07629 Hermsdorf